ABHY x SUSTAINABILITY - TOGETHER FOR A SUSTAINABLE FUTURE

ABHY x SUSTAINABILITY – GEMEINSAM FÜR EINE NACHHALTIGE ZUKUNFT

Mehr denn je ist es für uns alle entscheidend geworden, nachhaltiger und bewusster zu leben. Vom ersten Tag an war es unser Ziel, eine Polewear-Marke aufzubauen die ethische und nachhaltige Praktiken unterstützt und dieses Ziel über die Gewinnmaximierung zu stellen. Wir sind noch lange nicht perfekt, aber wir arbeiten hart daran, Dinge von Grund auf anders zu machen, zu inspirieren und zu einer nachhaltigeren Zukunft beizutragen. Deshalb möchten wir dich von Anfang an auf unsere Reise mitnehmen und ein Stückchen mehr Transparenz schaffen.

Unser Werte

Wir bei abhy glauben, dass die Herstellung hochwertiger Sportbekleidung kein Kompromiss zwischen Profit, unserer Umwelt oder Ethik ist. Wir glauben, dass es immer nachhaltigere Alternativen gibt. Bei jeder anfallenden Entscheidung streben wir danach, die nachhaltigste Alternative zu wählen. Durch die Unterstützung nachhaltiger Praktiken streben wir danach, Pole-Kleidung mit einem geringeren globalen Fußabdruck und mehr Verantwortung während des gesamten Produktionsprozesses herzustellen. Wir möchten dazu beitragen, unseren Planeten für zukünftige Generationen ein wenig sicherer und grüner zu machen und ein Bewusstsein für nachhaltige Praktiken zu schaffen.

NEXT STOP: AUSWAHL UNSERER MATERIALIEN

Einer der interessantesten Punkte für dich sind sicherlich unsere Materialien. Die Stoffe für unsere Pole Wear Essentials wählen wir sorgfältig nach hochwertigen Eigenschaften und ökologischen Aspekten aus. Ein angenehmes Tragegefühl, lange Haltbarkeit und vor allem ein hoher Anspruch an Nachhaltigkeit sind entscheidend. Wir lieben es, mehr über neue und innovative Materialien zu erfahren, die so umweltfreundlich wie möglich sind.
Für unsere Pole-BHs und Pole-Shorts verwenden wir ausschließlich recycelte Materialien, sodass der Einsatz neuer, endlicher Rohstoffe stark reduziert wird. Wir beziehen unsere hochwertigen Stoffe aus Italien, die aus regeneriertem ECONYL®-Nylon bestehen. ECONYL®-Garn ist ein zu 100 % regeneriertes Nylon, das aus Nylonabfällen wie Fischernetzen, Stoffabfällen, Teppichen und industriellen Kunststoffen hergestellt wird, die andernfalls den Planeten verschmutzen würden. Es ist dasselbe wie normales Nylon und kann unendlich oft recycelt, neu erstellt und neu geformt werden. Das bedeutet, dass Sie neue Produkte herstellen und kaufen, ohne jemals neue Ressourcen verwenden zu müssen.
ECONYL® regeneriertes Nylon ist nicht nur eine Lösung für Abfall, sondern auch besser für den Klimawandel im Vergleich zu herkömmlichem Nylon aus Öl (weitere Infos gibt es hier).
Für unsere erste Hemden- und Pulloverkollektion haben wir Bio-Baumwolle verwendet, weil wir von der Qualität und diesem hochwertigen Material überzeugt sind. Bei der Auswahl der Stoffe achten wir auf die Zertifizierung nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS), um nur mit nachhaltigen Materialien zu arbeiten. Das GOTS-Siegel ist der weltweit führende Standard für die Herstellung und Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern. Gegenüber konventioneller Baumwolle hat zertifizierte Bio-Baumwolle verschiedene Vorteile. Beim Anbau werden keine chemischen Pestizide und Düngemittel verwendet und im Vergleich zur Produktion von normaler Baumwolle wird weniger Wasser benötigt. Weltweit wird die nachhaltigste Bio-Baumwolle auf Farmen angebaut, die Regenwasser zum Gießen der Pflanzen verwenden, wodurch wertvolles Frischwasser eingespart werden kann. Im Vergleich zu konventionell bewirtschafteten Böden ist der Boden durch die Fruchtfolge gesünder, enthält dadurch mehr Nährstoffe und speichert Wasser deutlich besser. Außerdem ist Bio-Baumwolle atmungsaktiv, strapazierfähig und fühlt sich weich und angenehm an Tragekomfort. Eine gute feuchtigkeitsregulierende Wirkung und ein geringes Allergiepotential machen es zu einem perfekten Stoff für alltägliche Polewear-Essentials.
Damit bringen wir Ihnen mit unserer Polewear-Kollektion nicht nur umweltfreundliche Alternativen, sondern auch höchste Qualität!

LETS'S PLAY FAIR

Für uns ist nicht nur wichtig, wie unsere Kleidungsstücke hergestellt werden, sondern auch wer sie herstellt. Bei der Auswahl unserer Nähereien war uns besonders wichtig, dass sie hervorragende Arbeitsbedingungen für ihre Mitarbeiter bieten und sich hauptsächlich in Europa befinden. 
Die Produktion unserer Pole Wear Sets erfolgt in einem kleinen und sozial verantwortlichen Familienbetrieb in Deutschland. Unsere Pole Shirts werden in zertifizierten Nähereien in Österreich und der Ukraine genäht und erfüllen höchste Qualitätsstandards. Bei den Hoddies und Joggern erfolgen zwei Produktionsschritte: Der Produktrohling wird von unserem Hersteller in zertifizierten Fabriken in Bangladesch gefertigt und die Veredelung erfolgt in Deutschland.

LET'S MAKE IT GREEN

Wir denken über jede einzelne unserer Maßnahmen nach und finden haben Freude bei der Recherche der besten nachhaltigen Verpackungslösungen. Wir versuchen, nur recycelte oder organische Materialien zum Verpacken Ihrer Pakete zu verwenden. Alle unsere Etiketten, Anhänger und Verpackungen beziehen wir von Lieferanten aus Deutschland. Kartons, Flyer, Geschenkpapier und Umschläge werden aus recyceltem oder ökozertifiziertem Papier wie Graspapier hergestellt. Mit unseren Verpackungen versuchen wir, Abfall zu minimieren. Aus diesem Grund besteht unsere Sendungen aus minimaler Verpackung, ohne Schnickschnack. Schließlich sind wir stolz darauf, dass unser Versand durch unseren lokalen Versandpartner zu 100 % klimaneutral ist.

Wir hoffen, dass dir dieser Blogbeitrag ein wenig mehr Transparenz darüber gegeben hat, was wir tun. Wir versuchen unser Bestes, um weitere Schritte in Richtung a nachhaltigere Zukunft und freuen uns auf alle die unsere Werte teilen und sich unserer Reise anschließen!
.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.